Download Numerische Probleme und ihre Lösung mit Taschenrechnern by Jon M. Smith PDF

By Jon M. Smith

Dieses Buch ist für alle geschrieben, die einen modernen elektronischen Taschen­ oder Tischrechner besitzen, besonders für Studenten, Ingenieure, Statistiker, Physiker, Chemiker, Systemanalytiker und Lehrer. Bei Verwendung der richtigen numerischen Methode wird der elektronische Taschen­ rechner zu einem wesentlichen RechenhilfsmitteL Es werden "mikronumerische Metho­ den" diskutiert, die dem Leser helfen, den Taschenrechner optimum zu nutzen. Die meisten der aufgeführten Methoden lassen sich auf jedem Taschenrechner ausführen. Sind spezielle nur für bestimmte Rechnertypen geeignet, wird dies - falls notwendig - be­ Methoden sonders hervorgehoben. Tastendruckfolgen werden sowohl für Rechner mit algebraischer als auch für solche mit umgekehrter polnischer Notation dargestellt. Es werden die Tasten­ felder und Rechenmöglichkeiten praktisch aller Rechner berücksichtigt, um sicherzustel­ len, daß die dargestellten numerischen Methoden bei allgemeinen Rechnungen mit dem Taschenrechner universell anwendbar sind. Jeder Teil des Buches behandelt zusammenhängend und sorgfältig die Methoden und tabellierten Formeln für den Taschenrechner. Der Leser soll mit vielen numerischen Techniken, numerischen Approximationen, Tabellen, nützlichen graphischen Darstellun­ gen und Flußdiagrammen bekanntgernacht werden, um schnelle und genaue Rechnungen auf dem Taschenrechner durchführen zu können. Ebenso werden numerische Methoden für bestimmte Arten der Datenverarbeitung, wie zum Beispiel die harmonische- und statistische examine, besprochen und so dargestellt, daß sie für Ingenieure, Wissenschaftler und Programmierer unmittelbar anwendbar sind.

Show description

Continue reading »

Download Kleines Lehrbuch der Physik: Ohne Anwendung Höherer by Wilhelm Heinrich Westphal PDF

By Wilhelm Heinrich Westphal

Nicht ihrer praktischen Anwendungen. Ich habe deshalb auf die Behandlung tech­ nischer Anwendungen speedy ganz verzichtet, sie nur mehr nebenbei erwähnt und nur dann etwas ausführlicher besprochen, wenn aus ihnen auf einfache Weise etwas dem Zweck dieses Buches Entsprechendes zu lernen ist. Für die Vermitt­ lung technischer Kenntnisse gibt es Spezialwerke, die den verschiedensten An­ sprüchen genügen. Ein Lehrbuch der Physik kann und sollte nur die nötigen Grundlagen für das Studium solcher Werke vermitteln. Es könnte ohnehin nicht den höchst verschiedenen Ansprüchen von Ingenieuren, Medizinern, Biologen usw. genügen, von den Wünschen allgemein interessierter Leser ganz zu schweigen. Berlin-Zehlendorf, im April 1948. Berlepschstr. 72a. WILHELM H. WESTPHAL. Inhaltsverzeichnis. Seite 1 Einleitung ........................................... . Die Physik S. 1. - Größen. Einheiten S. 1. - Skalare und Vektoren S. three. - Physikalische Gleichungen. Naturgesetze. Definitionen S.4. Erstes Kapitel. Mechanik der Massenpunkte und der starren Körper five I. Bewegu ngslehre '" ........................... " . . . .. .. . . . . . .. . . . . . five Massenpunkt. Starrer Körper. Translation und Rotation S.5. - Größenarten und Einheiten der Geometrie und der Bewegungslehre S. five. - Geradlinige Bewegung. Geschwindigkeit. Beschleunigung S. 6. - Krummlinige Bewegung S. 7. - Gleichförmige Kreisbewegung S. eight.

Show description

Continue reading »

Download Spezial- und Hochveredlungsverfahren der Textilien aus by Dr. Franz Weiss, Dr. W. Reif (auth.) PDF

By Dr. Franz Weiss, Dr. W. Reif (auth.)

Auf dem Gebiete des Zeugdruckes und der Färberei wurden seit ungefähr hundert Jahren durch wissenschaftliche chemische Bearbei­ tung - besonders im Zusammenhange mit der Entwicklung der Farbstoffindustrie - außerordentlich große Fortschritte erzielt. Dem­ gegenüber zeigte die Vor- und Nachappretur der Textilien bis zu der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen wenige Neuerungen und guy begnügte sich mit den alten empirischen Methoden der Appretur. Im allgemeinen diente dieser Zweig der Textilveredlung nur dazu, den Geweben ein gefälligeres Äußeres zu verleihen und dadurch eine bessere Verkaufsfähigkeit zu erzielen, wobei auf eine Echtheit der Appretur überhaupt kein Wert gelegt wurde. Eine Verbesserung der Gebrauchseigenschaften der Waren wurde nicht nur nicht angestrebt, sondern es wurden oft durch unsachgemäßes Arbeiten die die Haltbarkeit des Gewebes bedingenden physikalischen Eigenschaften beeinträchtigt. Die durch die großen Kriege des 20. Jahrhunderts, durch die Ver­ mehrung der Weltbevölkerung und durch die gesteigerten Ansprüche der Bevölkerung der früher rückständigen Gebiete verursachte all­ gemeine Verknappung an Rohstoffen machte es in immer höherem Maße notwendig, die Lebensdauer und den Gebrauchswert der Kon­ sumgüter zu steigern und gleichzeitig neue Werkstoffe zugänglich zu machen. Diese alle Industrien berührende Entwicklung machte auch vor der Textilindustrie nicht halt. Immer mehr dringt auch in der Textilindustrie die Erkenntnis durch, daß guy durch Anwendung der Fortschritte der modernen Chemie die Gebrauchseigenschaften und die Lebensdauer der Textilien erhöhen müsse. Die chemische Industrie, welche bis dahin ihr Hauptinteresse der Entwicklung der Farbstoffe und ihrer Anwendung zugewendet hatte, begann sich mit diesem Zweig der Textilveredlung zu beschäftigen.

Show description

Continue reading »

Download Über das Denken und seine Beziehung zur Anschauung: Erster by Paul Hertz PDF

By Paul Hertz

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Continue reading »

Download Politische Geschichte der Gegenwart: I. Das Jahr 1867 by Wilhelm Müller PDF

By Wilhelm Müller

It is a copy of a publication released earlier than 1923. This ebook could have occasional imperfections similar to lacking or blurred pages, bad photos, errant marks, and so forth. that have been both a part of the unique artifact, or have been brought by means of the scanning procedure. We think this paintings is culturally vital, and regardless of the imperfections, have elected to convey it again into print as a part of our carrying on with dedication to the renovation of revealed works all over the world. We enjoy your knowing of the imperfections within the maintenance technique, and desire you get pleasure from this beneficial booklet. ++++ The under information used to be compiled from a number of identity fields within the bibliographic checklist of this name. this knowledge is equipped as an extra software in aiding to make sure version id: ++++ Politische Geschichte Der Gegenwart, quantity 14; Politische Geschichte Der Gegenwart; Wilhelm Muller Wilhelm Muller, Karl Wippermann, Karl Wippermann (contin.) J. Springer, 1881 background; Europe; normal; Europe; heritage / Europe / normal; background / basic; historical past / army / global struggle II

Show description

Continue reading »

Download Klinische Angiologie by Prof. Dr. med. Horst Rieger, Prof. Dr. med. Werner Schoop PDF

By Prof. Dr. med. Horst Rieger, Prof. Dr. med. Werner Schoop (auth.), Prof. Dr. med. Horst Rieger, Prof. Dr. med. Werner Schoop (eds.)

Die erste Auflage von "Klinische Angiologie" verfolgt das Konzept, alle in der Weiterbildungsordnung verankerten Aspekte des Schwerpunktes Angiologie zu berücksichtigen und darüber hinaus den Zusammenhang mit der gesamten Inneren Medizin zu wahren. Die Darstellungsform bewegt sich zwischen den typischen Gestaltungsmerkmalen eines Lehrbuchs auf der einen und eines Handbuchs auf der anderen Seite mit zum Teil umfangreichen Literaturhinweisen. Dieses Buch informiert über alle gängigen Aspekte der Diagnostik und Therapie sowohl der Erkrankungen der peripheren Arterien, Venen und Lymphgefäße einschließlich der supraaortalen Halsgefäße als auch der arteriellen Durchblutungsstörungen, der venösen Rückflußstörungen und der Lymphabflußstörungen einschließlich der Rehabilitation, Prävention und Grundzüge der Begutachtung. Besonderer Wert wurde auf die Darlegung pathophysiologischer Zusammenhänge gelegt. Ziel dieses Facharztbuches ist es, zum einen unmittelbar umsetzbares Wissen zu vermitteln, zum anderen durch umfassende Hinweise auf die Literatur die vertiefende Auseinandersetzung mit dem Lehrstoff zu erleichtern. Durch die Darstellung nicht einheitlich gesehener Sachverhalte soll der Leser in die Lage versetzt werden, eine noch in der Diskussion befindliche Problematik zu erkennen und in sein individuelles Wissensgerüst als solche einzuordnen. Die "Klinische Angiologie" soll einen Beitrag zur umfassenden und praxisorientierten citadel- und Weiterbildung vor allem für Studenten, Internisten, interessierte Allgemeinmediziner und Angiologen leisten.

Show description

Continue reading »