Download Der Besuch der alten Dame by Friedrich Dürrenmatt, P.K. Ackermann PDF

Posted by

By Friedrich Dürrenmatt, P.K. Ackermann

The whole German textual content of Dürrenmatt's play is followed through German-English vocabulary. Notes and an in depth advent in English positioned the paintings in its social and old context.

Show description

Read Online or Download Der Besuch der alten Dame PDF

Similar consciousness & thought books

Consciousness Revisited: Materialism without Phenomenal Concepts

We're fabric beings in a fabric international, yet we're additionally beings who've stories and emotions. How can those subjective states be only a subject of subject? To shield materialism, philosophical materialists have formulated what's often referred to as "the phenomenal-concept strategy," which holds that we own a number designated ideas for classifying the subjective features of our studies.

Content, Consciousness, and Perception: Essays in Contemporary Philosophy of Mind

What kind of factor is the brain? and the way can this type of factor even as - belong to the wildlife, - signify the area, - supply upward push to our subjective adventure, - and flooring human wisdom? content material, recognition and belief is an edited assortment, comprising 11 new contributions to the philosophy of brain, written via essentially the most promising younger philosophers within the united kingdom and eire.

Consciousness: New Philosophical Perspectives

Realization may be the main difficult challenge we people face in attempting to comprehend ourselves. right here, eighteen essays supply new angles at the topic. The members, who contain some of the major figures in philosophy of brain, speak about such primary subject matters as intentionality, exceptional content material, and the relevance of quantum mechanics to the learn of attention.

Extra resources for Der Besuch der alten Dame

Sample text

Du spielst Tennis? DIE TOCHTER Habe einige Stunden genommen. ILL Morgens früh, nicht wahr? Statt aufs Arbeitsamt zu gehen? DIE TOCHTER Alle spielen Tennis von meinen Freundinnen. ILL Schweigen. Ich habe dich in einem Wagen gesehen, Karl, vom Zimmer aus. DER SOHN Nur ein Opel Olympia, die sind nicht so teuer. ILL Wann lerntest du fahren? ILL Schweigen. ILL Statt Arbeit zu suchen beim Bahnhof in der prallen Sonne? Manchmal. Der Sohn trägt verlegen das kleine Faß DER SOHN nach rechts hinaus, auf dem der Lehrer gesessen hat.

Nun stelle ich die Bedingung, diktiere das Geschäft. Laut Roby und Toby, in den Goldenen Apostel. Gatte Nummer neun ist angerückt mit seinen Büchern und Manuskripten. DER ARZT CLAIRE ZACHANASSIAN Die beiden Monstren kommen aus dem Hintergrund und heben die Sänfte in die Höhe. Frau Zachanassian! Sie sind ein verletztes liebendes Weib. Sie verlangen absolute Gerechtigkeit. Wie eine Heldin der Antike kommen Sie mir vor, wie eine Medea. Doch weil wir Sie im tiefsten begreifen, geben Sie uns den Mut, mehr von Ihnen zu fordern: Lassen Sie den unheilvollen Gedanken der Rache fallen, treiben Sie uns nicht zum Äußersten, helfen Sie armen, schwachen, aber rechtschaffenen Leuten, ein etwas würdigeres Leben zu führen, ringen Sie sich zur reinen Menschlichkeit durch!

DER PFARRER Es berstet an Weihnachten, Ostern und Pfingsten Vom Andrang der Christen das Münster ALLE Und die Züge, Die blitzenden, hehren Eilend auf eisernen Gleisen Von Nachbarstadt zu Nachbarstadt, völkerverbindend Halten wieder. DER LEHRER Von links kommt der Kondukteur. DER KONDUKTEUR Güllen. DER BAHNHOFSVORSTAND D-Zug Güllen-Rom, einsteigen bitte! Salonwagen vorne! Aus dem Hintergrund kommt Claire Zachanassian in ihrer Sänfte, unbeweglich, ein altes Götzenbild aus Stein, zwischen den beiden Chören hervor, von ihrem Gefolge begleitet.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 39 votes