Download Familienkonferenz in der Praxis: Wie Konflikte mit Kindern by Thomas Gordon PDF

Posted by

By Thomas Gordon

Mit diesem Longseller bietet der Autor der berühmten Familienkonferenz einen Kursus für Fortgeschrittene an. Er wendet sich in erster Linie an Eltern, die bereits mit seinen Konfliktlösungsmodellen wie "aktives Zuhören", "Ich-Botschaften" und "Konfliktlösung ohne Niederlage" gearbeitet und Erfahrungen gesammelt haben. Thomas Gordon will seine Lösungsmodelle nicht als perfekte Techniken verstanden wissen, sondern als brauchbare Vorschläge, wie Menschen offen, verständnisvoll und ohne Missverständnisse miteinander umgehen können. Gordon erklärt und kommentiert die Erfahrungsberichte von Eltern und macht Lesern Mut, sich auf diese Vorschläge einzulassen.

Show description

Read Online or Download Familienkonferenz in der Praxis: Wie Konflikte mit Kindern gelöst werden PDF

Similar parenting & relationships books

Taking Care of Mom and Dad: The Mechanics of Taking Care of Your Parents in Their Time of Need

Taking good care of getting older parents--from developing energy of legal professional to making an investment properly for catastrophic treatment to the influence of function reversal--is going to be a grim fact for lots of americans. The records are frightening: out of each 3 humans below forty within the 12 months 2000 should both help or keep an aged parent's way of life in the course of that parent's existence.

Mayo Clinic Guide to Self-Care: Answers for Everyday Health Problems

From the well known Mayo health facility, an international chief in drugs and learn, comes a awesome publication that offers finished, trustworthy, and easy-to-understand health and wellbeing info on a hundred and fifty health conditions and matters when it comes to health and wellbeing.

Helping Your Anxious Child_ A Step-by-Step Guide for Parents

Most youngsters are frightened of the darkish. a few worry monsters below the mattress. yet no less than ten percentage of youngsters have over the top fears and worries—phobias, separation anxiousness, panic assaults, social nervousness, or obsessive-compulsive disorder—that can carry them again and continue them from totally having fun with early life.

MRCS Practice Papers Part A: Paper 1 SBAs

This booklet is key analyzing to assist applicants cross the recent MRCS half A examination. It contains 4 entire perform papers, each one that includes over a hundred and twenty better of 5 questions, mirroring the structure of the examination. Questions mirror the stability of issues coated within the real examination, and targeted motives to each query support relief revision in the context of the MRCS syllabus.

Extra resources for Familienkonferenz in der Praxis: Wie Konflikte mit Kindern gelöst werden

Sample text

Etwas vereinfacht enthält der neue Ansatz folgende Elemente: Alle Kinder bekommen in ihrem Leben unvermeidlich mit Problemen der verschiedensten Art zu tun. Kinder haben ungeahnte und meistens unentdeckte Fähigkeiten zur Lösung ihrer Probleme. Wenn Eltern ihre Kinder mit vorfabrizierten Lösungen versorgen, bleiben die Kinder abhängig. Sie kommen nicht dazu, eigene Problemlösungsfertigkeiten zu entwickeln. Immer wieder werden sie sich an ihre Eltern wenden, wenn sie auf ein neues Problem stoßen.

Man kann niemals in Erfahrung bringen, ob man Kindern trauen kann, wenn man ihnen nicht vertraut Die Kommunikationssperren hindern das Kind daran, das eigentliche Problem zu erkennen Es bleibt noch genügend Zeit, sein Wissen und seine Weisheit mitzuteilen, wenn es erforderlich ist Die Versuchung, Kommunikationssperren zu verwenden Einige Richtlinien zur Verbesserung Ihres Zuhörens 5. Wie sich Familien verändern, wenn Eltern geübte Zuhörer werden Der Zauber des »Ich verstehe dich« Gefühle gehen vorüber Wie hilft man Kindern, Realität und Grenzen zu akzeptieren?

Wir haben entdeckt, dass nachsichtige (tolerante) Eltern und strenge (autoritäre) Eltern sich sehr ähneln – sie sind sozusagen aus demselben Holz geschnitzt. Sie unterscheiden sich beileibe nicht so sehr, wie wir angenommen haben. Beide bedienen sich der »Sprache der Macht«. Das Modell der ›Familienkonferenz‹ ist also keineswegs unverändert geblieben. Deshalb sollen in diesem Buch auch nicht die Techniken und Verfahren wieder aufgewärmt werden, die ich im ersten Buch beschrieben habe. Leser, die das Buch bereits kennen, werden im vorliegenden Buch folglich nicht nur eine Auffrischung bekommen (die viele Absolventen nach eigener Aussage brauchen), sondern werden auf diesen Seiten viele Elemente eines »Fortgeschrittenenkurses« der ›Familienkonferenz‹ entdecken.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 25 votes