Download Interaktionen von Fußballfans: Das Spiel am Rande des Spiels by Martin Winands PDF

Posted by

By Martin Winands

Martin Winands untersucht in einer ethnographischen Studie die Interaktionen von Fußballfans im Stadion und entwickelt eine eigene, gegenstandsgegründete Theorie der Interaktionsordnungen. Die Analysen werden maßgeblich von den theoretischen Ausführungen Goffmans beeinflusst, auf deren foundation ein sensibilisierendes Konzept entwickelt wird. Die grundlagenwissenschaftlich angelegte Forschung gibt Impulse für eine theoretisch wie empirisch fundierte Fansozialforschung und es werden analytische Angebote für die handlungsorientierte Fansozialarbeit vorgeschlagen. Die Analysen zeigen, dass die Ultragruppen im Zentrum der Interaktionen stehen und vielerorts die Stimmung in den Stadien von ihnen abhängig ist. Zudem werden autoritäre Muster sichtbar, da die Ultragruppen häufig darüber entscheiden, welche Artikulationen legitim sind und welche nicht.

Show description

Read or Download Interaktionen von Fußballfans: Das Spiel am Rande des Spiels PDF

Best children's studies books

Africa's Future, Africa's Challenge: Early Childhood Care and Development in Sub-Saharan Africa (Directions in Development)

Early adolescence, from delivery via college access, was once principally invisible around the globe as a coverage trouble for far of the 20th century. youngsters, within the eyes of such a lot nations, have been appendages in their mom and dad or just embedded within the greater kin constitution. the kid didn't turn out to be a separate social entity until eventually tuition age (typically six or seven).

Music in Youth Culture: A Lacanian Approach

Song in formative years tradition examines the fantasies of post-Oedipal adolescence cultures as displayed at the panorama of well known track from a post-Lacanian point of view. Jan Jagodzinski, knowledgeable on Lacan, psychoanalysis, and education's courting to media, continues new set of signifiers is needed to understand the sliding signification of latest 'youth'.

Supervising Child Protection Practice: What Works?: An Evidence Informed Approach

This ebook provides a version of supervision that's in line with either modern thought and learn, that is strongly contextualized to baby and relatives social paintings. It attracts without delay from research of in-depth interviews with skilled and submit graduate certified supervisors and supervisees approximately ‘what works’ in supervision.

Extra info for Interaktionen von Fußballfans: Das Spiel am Rande des Spiels

Sample text

Im Original). Demgemäß dient das Experteninterview im Kontext dieser Arbeit als Möglichkeit, (zusätzliches) Kontextwissen über ein Feld zu erwerben, das eigentliche Expertenhandeln als solches spielt allenfalls eine untergeordnete Rolle (vgl. Gläser/Laudel 2009, S. ; Meuser/Nagel 2009a, S. 471). Gläser und Laudel distanzieren sich gleichzeitig von der Gebundenheit des Gesprächspartners an dessen Status als Experte. Mit anderen Worten: Der Experten-Begriff findet in ihrer Lesart nicht nur bei beruflichinstitutionellen oder ehrenamtlichen Experten, also bei Personen Anwendung, die aufgrund ihrer Profession (z.

Die Dynamik des Gruppenhandelns spielt generell bei Interaktionsprozessen und speziell im Fanblock des Fußballstadions eine Rolle. Morgan bemerkt in diesem Kontext, dass „focus groups and participant observation share an overlapping interest of group interaction“, weshalb in vielen Fällen eine Kombination zwischen Gruppeninterview und teilnehmender Beobachtung lohnt (1997, S. 9; vgl. zusätzlich S. ). Gerade die Sichtweise der Akteure im Feld mit Blick auf kollektive Artikulationen, die eine einfache teilnehmende Beobachtung nicht zu leisten vermag, kann mithilfe von Gruppeninterviews abgebildet werden (vgl.

B. zur Theatermetaphorik, mehrere Jahrzehnte alt sind, zeigen die Auswertungen, dass sie sich nach wie vor auch für die Erfassung komplexer Interaktionsprozesse eignen und entsprechend für künftige Untersuchungen herangezogen werden sollten. Tab. 1: Übersicht über die verwendeten Goffman’schen Kernkategorien (Auszug) Interaktionsordnung Rahmen(analyse) Theatermetaphorik (Ensemble, Darsteller, Publikum, Rolle, Image, Bühne, Fassade, Darstellung, Inszenierung, Regie, Dominanz, Dramaturgie) Der Theoriebezug auf Goffman wird durch Konzepte anderer Autoren ergänzt.

Download PDF sample

Rated 4.57 of 5 – based on 33 votes