Download Kopplungstechniken zur Elementspeziesanalytik by Dr. rer. nat. habil. Lothar Dunemann, Dr. rer. nat. Jutta PDF

Posted by

By Dr. rer. nat. habil. Lothar Dunemann, Dr. rer. nat. Jutta Begerow

This is often the 1st description of coupling strategies for the research of aspect species.

the focal point lies at the functional purposes of examining a great number of aspect species in several matrices. All equipment of separation and detection are defined using many examples which aid the reader to benefit the topic painlessly.

Content:
Chapter 1 Einleitung und Ubersicht (pages 1–2):
Chapter 2 Elementspeziesanalytik (ESA) (pages 3–19):
Chapter three Kopplungstechniken zur Elementspeziesanalytik (pages 21–71):
Chapter four Anwendungsgebiete der Kopplungstechniken in der ESA (pages 73–203):
Chapter five Zukünftige Entwicklungen (pages 205–213):
Chapter 6 Zusammenfassung und Ausblick (page 215):

Show description

Read Online or Download Kopplungstechniken zur Elementspeziesanalytik PDF

Similar german_7 books

Wissenschaft im Informationszeitalter: Zur Bedeutung des Mediums Computer fur das Kommunikationssystem Wissenschaft

Uwe Rutenfranz promovierte bei Professor Merten am Institut für Publizistik der Universität Münster.

Ostprofile: Universitatsentwicklungen in den neuen Bundeslandern

Dr. Alfons Söllner ist Professor für Politikwissenschaft an der Technischen Universität Chemnitz. Dr. Ralf Walkenhaus ist wissenschaftlicher Assistent an der Universität der Bundeswehr, München.

Additional resources for Kopplungstechniken zur Elementspeziesanalytik

Sample text

Es gibt aber auch fur Anwendungsfalle mit besonders niedrigen Flufiraten der Tkennslule bzw. niedrigen Analytkonzentrationen andere Interface-Systeme, die in der Speziesanalytik bereits beschrieben wurden oder bald Eingang finden werden. So ist von Tarr et al. 5 0 cm ArgoneinlaB Abbildung 3-7. 100]. (b) Darstellung des Zerstaubungsprozesses. 1001. 42 3 Kopplungstechniken zur Elementspeziesanalytik ein Microflow-Ultraschallzerstaubereingefuhrt worden, der eine stabile Zerstaubung bei Fluhaten im pl/min-Bereich erlaubt (Abbildung 3-7).

Analyst 114, 137- 142. ,Rauret G. (1995) Extraction method for arsenic speciation in marine organisms. Fresenius J. Anal. Chem. 351, 420-425. E. (1989) Trace element speciation: analytical methods and problems. CRC Press, Boca Raton. 4] Behne D. (1992) Speciation of trace elements in biological materials: Trends and problems. Analyst 117, 555-557. J. (1986) The Importance of Chemical Speciation in Environmental Processes. Springer, Berlin. , Neidhart B. (1986) Bestimmung von Trialkylbleispecies in Urin.

Gleichzeitig ist eine hohe Selektivitat notwendig. Multielementmethoden sind von besonderem Vorteil, wenn mehrere Elemente gleichzeitig bestimmt oder das Zusammenwirken von Elementen untereinander untersucht werden sollen. Die angewandten Detektoren sollen sich gegenseitig in ihren Informationsgehalten ergiinzen, so da13 fur die AufklPung von Bindungsformen haufig mehrere Detektortypen verwendet werden milssen. 4 Interface Das Interface ist ein kritischer Teil eines Kopplungssystems, da es die vorhandenen physikalischen und chemischen Unterschiede zwischen Trenn- und Detektionsmodul angleichen muB.

Download PDF sample

Rated 4.50 of 5 – based on 43 votes