Download Lexikon der Wirtschaftsinformatik by Klaus Kratzer, Wolfgang König, Peter Stahlknecht (auth.), PDF

Posted by

By Klaus Kratzer, Wolfgang König, Peter Stahlknecht (auth.), Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Peter Mertens, Prof. Dr. Andrea Back, Prof. Dr. Jörg Becker, Prof. Dr. Wolfgang König, Prof. Dr. Hermann Krallmann, Prof. Dr. Bodo Rieger, Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer,

Im Lexikon der Wirtschaftsinformatik werden in alphabetischer Reihenfolge die wichtigsten Stichworte dieses aufstrebenden Fachgebiets behandelt. Die Darstellung entspricht der paintings eines Handwörterbuches; sie ermöglicht eine tiefgehende, die Zusammenhänge aufzeigende Erläuterung der Begriffe. Besonderer Wert wird auf die Beschreibung des Standes und der Entwicklungen in den einzelnen Anwendungsbereichen gelegt.Neben Anregungen aus den Buchbesprechungen wurden über a hundred neue Begriffe aufgenommen, zahlreiche aus der 2. Auflage gestrichen und verbliebene völlig überarbeitet. Das Lexikon wendet sich sowohl an Leser, die rasch ein einzelnes Fachwort klären wollen, als auch an diejenigen, die sich einen Überblick über das gesamte Gebiet verschaffen möchten. Es eignet sich auch als Repetitorium zur Examensvorbereitung.

Show description

Read or Download Lexikon der Wirtschaftsinformatik PDF

Best german_7 books

Wissenschaft im Informationszeitalter: Zur Bedeutung des Mediums Computer fur das Kommunikationssystem Wissenschaft

Uwe Rutenfranz promovierte bei Professor Merten am Institut für Publizistik der Universität Münster.

Ostprofile: Universitatsentwicklungen in den neuen Bundeslandern

Dr. Alfons Söllner ist Professor für Politikwissenschaft an der Technischen Universität Chemnitz. Dr. Ralf Walkenhaus ist wissenschaftlicher Assistent an der Universität der Bundeswehr, München.

Additional info for Lexikon der Wirtschaftsinformatik

Example text

Außerdem kann es notwendig sein, ein eigenes Zollager IV -gestützt zu verwalten. 5. Spezialverkehre Für Spezialverkehre (Silo-, Tankzug-, Möbel- oder Automobiltransporte) existieren Programme, die auf die Besonderheiten der Auftragsabwicklung für den jeweiligen Bereich zugeschnitten sind. Bei Programmen zur Tankzugdisposition sind die Kombinationen zur Beladung mehrerer Kammern sowie Ladereihenfolgen aufgrund der Verträglichkeit verschiedener Chemikalien zu berücksichtigen. Für Gefahrguttransporte muß bereits bei der Disposition überprüft werden, daß die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden.

Abjragesprachen implementieren. Die --. Client/Server-Architektur gestattet es, sowohl mächtige Abfragen und Simulationen abzuwickeln als auch aufwendige grafische Oberflächen zur Verfügung zu stellen. Verbesserte Möglichkeiten der Kommunikation (--. E-Mail, --. Workjlow-Management, --. Groupware) auch über Systemgrenzen hinweg (--. Internet) verstärken diesen Trend. Es wird sich eine organisatorische Verschiebung von einem Zentralcontrolling zu einem Self-Controlling ergeben. , Entscheidungsorientiertes Rechnungswesen mit Daten- und Methodenbanken, Berlin u.

B. durch Geschäftsobjektkommunikation), nutzt integrierte Kontenpläne für Gesellschaften und Konzern und stimmt deren Wertansätze ab. Sollen --. Virtuelle Unternehmen in der Dokumentation und Abrechnung unterstützt werden, bedarf es einer Fibu über rechtliche Unternehmensgrenzen hinweg. IV-technisch können z. B. die verteilten FIBIS durch ein konfigurierbares Verteilungsmodell integriert werden, das den Nachrichtenaustausch sowie den Abgleich von Stammund Steuerungsdaten gewährleistet. , Datenbankgestützte, vertragsbasierte Buchhaltung, in: König, W.

Download PDF sample

Rated 4.94 of 5 – based on 47 votes