Download Transportversicherung: Recht und Praxis in Deutschland und by HANS JOACHIM ENGE PDF

Posted by

By HANS JOACHIM ENGE

I. Begriff und Arten der Transportversicherung 1. used to be ist Transportversicherung? ,Jedes in Geld schätzbare Interesse, welches jemand daran hat, daß Schiff oder Ladung die Gefahren der Seeschiffahrt besteht, kann versichert werden". Diese in § 1 advertisements für die Seeversicherung enthaltene Aussage kann auf den Gesamtbereich der Transportversiche­ rung übertragen werden, wenn guy nicht nur auf den Begriff der Seeschiffahrt, sondern auf den des Transportes im allgemeinen und nicht nur auf Schiffe, sondern auf delivery­ mittel aller artwork, abstellt. Die Vielzahl der unterschiedlichen Interessen, die sich auf das im Mittelpunkt der Ver­ sicherung stehende Objekt beziehen, eröffnet ein weites Feld für die individuelle Gestal­ ti.mg des Versicherungsschutzes, der in seinem jeweiligen Umfang wie in keinem anderen Versicherungszweig den unterschiedlichen Erfordernissen des Wirtschaftslebens ~ngepaßt sein muß. Die Transportversicherung verlangt deshalb in besonderem Maße ein Studium ihrer Grundlagen und der mit ihr im Zusammenhang stehenden Rechts- und Wirtschafts­ gebiete. Die Transportversicherung reicht weiter jlls "die Versicherung von Gütern oder von Trans­ portmitteln gegen die während des Transports drohenden Gefahren", und eine solche Definition würde dem Umfang der Transportversicherung nicht gerecht. Ist es schon in zeitlicher Hinsicht erforderlich, den Zeitraum der Deckung über die Zeit des eigentlichen Transports auf die verschiedenen Stadien der Vor-, Zwischen- und Nach­ lagerung auszudehnen, so ergeben sich für das versicherte Risiko noch größere Erweite­ rungen.

Show description

Read or Download Transportversicherung: Recht und Praxis in Deutschland und England PDF

Best england books

The Great Boer War

Arthur Conan Doyle witnessed the prevalence of the Boer warfare among Britain and the Boer Republics. He used to be significantly affected and lent his enormous writing abilities to an outline of the struggle and its political atmosphere.

Tewkesbury 1471: The Last Yorkist Victory

Книга Osprey crusade №131. Tewkesbury 1471 Osprey crusade №131. Tewkesbury 1471 Книги Исторические Автор: C. Gravett Формат: pdf Издат. :Osprey Страниц: ninety eight Размер: 18 Mb ISBN: 084176 514 three Язык: Английский0 (голосов: zero) Оценка:Серия военныхкниг Campaignот Osprey. Скачать все ссылки (162книги, 5,7Gb) на серию Osprey crusade одним файлом:http://depositfiles.

Proceedings in the Parliaments of Elizabeth 1, Vol. 3 1593-1601

The records assembled during this quantity have been chosen by way of Sir John Neale and lots of of them have been utilized in his learn of the home of Commons and in his two-volume examine of Elizabeth's parliaments. they're divided into the diaries or journals complied via person contributors at the one hand, and at the different, separate debts of speeches meant for, or introduced, in Parliament, and of alternative complaints in terms of unmarried concerns.

Frommer's Portable London 2006 (Frommer's Portable)

Frommer's moveable publications provide the entire special info and insider recommendation of a Frommer's whole advisor yet in a concise, pocket-sized layout. excellent for the temporary tourist who insists on worth and does not are looking to plow through or hold a widespread guidebook, this sequence selects some of the best offerings in all cost different types and takes you instantly to the head points of interest.

Extra info for Transportversicherung: Recht und Praxis in Deutschland und England

Sample text

Rechtsquellen A. VIII. 5 43 Als spezielle Rechtsgrundlage für die englische Transportversicherung sind die Institute Clauses zu erwähnen, die eine Art Kombination zwischen ADS und DTV-Klauseln darstellen. Mit Rücksicht darauf, daß beim Export aus Deutschland in den Akkreditivvorschriften der Banken häufig Versicherungsschutz nach englischen Originalbedingungen verlangt wird, kann es vorkommen, daß auch der deutsche Transportversicherer den Versicherungsschutz auf der Grundlage der Institute Clauses gewähren muß.

Sie ist nach § 36 ADS gedeckt und fällt nicht unter den hier behandelten Ausschluß. Der Versicherer haftet also für Sachschäden an den versicherten Gütern, die durch einen Arrest verursacht werden können, genauso wie für die Aufwendungen zur Abwehr von Arrestschäden oder für die durch den Arrest verursachten Kosten einer Umladung, Lagerung und Weiterbeförderung. Der Versicherer haftet jedoch nur, wenn der Arrestanspruch gegen den Versicherungsnehmer gerichtet ist ( " ... wenn er dem Versicherungsnehmer zu ersetzen bat, was dieser zur Befriedigung des der Verfügung zugrundeliegenden Anspruches leisten muß") und sich auf eine Forderung gründet, die durch den Eintritt einer versicherten Gefahr entstanden ist.

Das Lloyd's Policy Signing Office, von dem sämtliche Policen nach Prüfung ihres Inhalts gezeichnet werden, das Lloyd's Underwriting Claims Office, das zentral sämtliche Schäden reguliert, das Lloyd's Recovery Department, von dem sämtliche Regresse bearbeitet werden und eine Reihe von anderen Stellen, die Funktionen für sämtliche Members ausüben. Der Vollständigkeit halber sei darauf hingewiesen, daß bei Lloyd's nicht nur Transportversicherungen betrieben werden, sondern Versicherungsgeschäfte aller Art.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 14 votes